Accueil > PRODUKTKOMPETENZ > SCHWEINE

SCHWEINE

Die Relevanz eines umfassenden Programms … SmatPIG

In der Schweineproduktion ist der Idena-Ansatz sehr innovativ. In der Tat zog Idena es vor, anstelle der herkömmlichen 160-180 Zuchttage zum Hervorbringen eines Schlachtschweins, an einem 300-Tage-Konzept zu arbeiten, da ein großer Teil der Leistung des zukünftigen Schlachtschweins vom physiologischen Stadium des Embryos bestimmt wird. Daher das folgende Programm an Ernährungsspezialitäten:

 

FOLICO F - IDENAFOLICO F … im Sauenfutter vom Absetzen bis zum Abferkeln

Die Ziele des Produkts sind zunächst die Qualität der Befruchtung und der Einnistung des Embryos, dann die Erhaltung des Embryos und das Wachstum des Fötus, um die Leistung vom Wurf bis zur Geburt zu optimieren.

Die Vorteile und Ergebnisse von Folico F werden ausgedrückt durch:

– Eine Zunahme der Zahl der Lebendgeburten.

– Eine Verbesserung des Gewichts und der Homogenität des Wurfes bei der Geburt.

– Bessere Vitalität der Ferkel bei der Geburt.

Folico F ist durch die Arbeit an den frühesten Lebensphasen eine Garantie für technische und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit: Es bedeutet weniger Verluste, mehr Wachstumsleistung.

 

FORCIX SW & FORCIX Ferkel … Sau- und Ferkelprogramm

FORCIX ist ein Ernährungskonzept, bei dem es um das Abferkeln geht. Es basiert auf einer Kombination von Pflanzenextrakten und ausgewählten natürlichen Wirkstoffen, die darauf abzielen, die Darmdysbiose in den ersten Lebenswochen des Tieres zu verringern.

FORCIX beteiligt sich wirksam am Gleichgewicht der Darmflora von Sauen und Ferkeln. Forcix trägt somit dazu bei, Verdauungsstörungen bei Ferkeln von der Geburt bis zum Alter von 15 Tagen zu reduzieren.

FORCIX SW und Piglet profitieren von der ECHV-Technologie, einem von IDENA entwickelten echten Know-how für die Wirksamkeit und den Schutz der Wirkstoffe natürlicher ätherischer Öle.

Das Forcix-Sortiment ist vollständig: Es gibt es in Pulverform zur Verteilung im Futter der Sau um den Zeitpunkt des  Abferkelns (GRCP), oder in flüssiger Form, entweder für die Sau vor dem Abferkeln (Forcix SW), oder wird direkt beim Ferkel ab den ersten Lebenstagen (Forcix-Ferkel) angewandt.

 

DIGESTA … Das Ferkelprogramm nach dem Absetzen

Das Digesta-Sortiment zielt speziell auf die Verdauungsprobleme ab, die während der Zeit nach dem Absetzen und in der ersten Mastphase auftreten.

Digesta CO ist eine Spezialität, die entwickelt wurde, um das Verdauungsgleichgewicht, das in den ersten Wochen nach dem Absetzen bedroht ist, präzise zu stärken. Es trägt effektiv zur Erhaltung einer positiven Flora in Verbindung mit einem Futter PIGLET 1 ° AGE ohne Antibiotika bei.

Digesta SEC ist eine zweite Spezialität, die auf Verdauungsstörungen abzielt, die mit dem zweiten Teil der Zeit nach dem Absetzen und dem Beginn der Mast verbunden sind. Ihre Wirkstoffe zielen auf die Erhaltung der Darmintegrität ab, um das Wachstum zu optimieren.

Die Formulierung von Digesta CO und Digesta SEC basiert auf Kombinationen von Pflanzenextrakten und ätherischen Ölen und profitiert von der ECHV-Technologie.

 

VALI PERF … Hebel zur Leistungsoptimierung während der Wachstums- und Endphase

VALI PERF ist eine Ernährungsspezialität, die darauf abzielt, die Verdaulichkeit von Energie- und Proteinquellen in Schweineschlachtfutter zu verbessern. VALI PERF verbessert die zootechnische Leistung und eröffnet Möglichkeiten für eine wirtschaftlichere Formulierung von Futtersortimenten für Schlachtschweine.

 

VALI MP - IDENVALI MP … für echten Mehrwert des Schlachtkörpers

VALI MP ist eine Ernährungsspezialität, die auf die Reduzierung von Rückenspeck bei Schlachtschweinen und die Verbesserung des Muskelgehalts (TMP) bei Schlachtkörpern abzielt. Seine Formulierung liefert natürliche Inhaltsstoffe (Pflanzenextrakte und ätherische Öle) sowie spezifische Vorläufer des Stoffwechsels zur Steigerung der Muskelleistung.

VALI MP hat seine Wirksamkeit bei Weibchen und vor allem bei Männchen bewiesen, insbesondere bei der Verwendung hochkonzentrierter Diäten und erst recht bei Ad-Libitum-Systemen.

In einigen ausländischen Ländern wird VALI MP in Schweineschlachtprogrammen als Ersatz für den Einsatz von Wachstumsfaktoren und Beta-Agonisten verwendet. Unsere jüngsten Universitätsversuche bestätigen seinen Anteil an der Verwendung von Ractopamin.

In diesem Zusammenhang bedeutet die Verwendung von Vali MP die Erzeugung von gesünderem, sichererem Fleisch für den Verbraucher bei gleichzeitiger Verbesserung der Schweineerträge und der Schlachtkörperqualität.