Accueil > ZOOTECHNISCHES FACHWISSEN > BYPASS-TECHNOLOGIE

BYPASS-TECHNOLOGIE

Quellen und Technologien zur Erhöhung der metabolisierbaren Proteine

Es hat sich gezeigt, dass ein Protein-Bypass bei Milchwiederkäuern die Milchproduktion und den Milchproteingehalt erhöht. Das Interesse ist am ausgeprägtesten in der frühen Laktation und in Herden mit einem hohen Produktionsniveau. Eine gute Ausgewogenheit der Ration für diese Kühe muss jedoch notwendigerweise eine Optimierung der Pansenfunktion durchlaufen.

 

Vertan… um das Protein wirksamer zu machen.

Wenn die Formalinbehandlung der Futterkuchen es ermöglicht, den Bypass und die Aminosäuren im Darm zu erhöhen, ist VERTAN ein Produkt, das diese Technik effektiv und mitunter mit besseren Ergebnissen herausfordern kann.

Während Formalin direkt auf die Proteine im Futterkuchen ​​wirkt, wirkt VERTAN im Pansen auf alle Proteine, die von Wiederkäuern aufgenommen werden, einschließlich Futterproteinen. Die Wirksamkeit von VERTAN beruht möglicherweise auf einer doppelten Menge an Proteinen im Vergleich zu Formalin.

Auf der AgroParisTech in Frankreich wurden zwei Reihen offizieller Versuche durchgeführt, um VERTAN mit einer Formalinbehandlung zu vergleichen.

In mehr als 70 hauptsächlich mit Melkrobotern ausgestatteten Betrieben, die von Forschern über einen Zeitraum von mehr als 6 Monaten überwacht wurden, wurden groß angelegte Versuche durchgeführt, die zu Ergebnissen geführt haben, die mit Formalin vergleichbar oder manchmal sogar manchmal überlegen waren.

Auf praktischer Ebene hat VERTAN seit der Anmeldung seines internationalen Patents im Jahr 1999 die Formalinbehandlung bei sehr großen Lebensmittelherstellern in Frankreich und im Ausland abgelöst. Die Loyalität seiner Anwender zeugt von seiner Wirksamkeit.